JHV 2022 und Kuppelbau

Die Jahreshauptversammlung 2022 wurde gestern abgehalten, es gab keine anstehenden Wahlen und neben dem Minimum an nötigen Formalien ist diesmal nichts berichtenswertens gewesen, AUSSER:

Der nächste Schritt ist getan. Die Ruten für den Kupplebau sind gepflanzt, ein paar Hainbuchen, die im Winter von Wühlmäusen traktiert worden sind, sind ausgetauscht worden. Jetzt muß nur noch alles zusammenwachsen.Wir haben den Tempel als Ganzes im Sinne der allgemeinen Ausrichtung des Vereins allen Göttern geweiht, die von Menschen verehrt werden, den Altar speziell Thor/Donar, auf daß er das Gelände schützen möge.
Ein paar Bilder gibt es auf unserer facebook-Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen